Deutsch (Deutschland)English (United Kingdom)
Interkulturelles Training

Um interkulturelle Kompetenz zu erweitern reicht es nicht nur sich das Wissen einer Kultur anzueignen und anschließend das Verhalten anzupassen. Zu allererst sollte man die eigenen Denkmuster überprüfen.

Es gibt als drei Komponenten zur Erweiterung von interkultureller Kompetenz. Diese sind in folgender Reihenfolge einzuhalten: Einstellung -> Wissen -> Verhalten

Ein kulturallgemeines Training wird genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Fragen Sie nach einem Angebot, sofern Sie die folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten:

  • Sie beabsichtigen oder tätigen bereits Geschäfte mit internationalen Kunden und möchten dabei erfolgreich sein?
  • Sie haben mit einer Firma eine enge Kooperation geschlossen oder gar fusioniert und wollen, dass die jeweiligen Unternehmensteile effektiv zusammenarbeiten?
  • Ihr Personal besteht aus mehreren Nationalitäten?
  • Sie führen multinationale Projekte durch?

Interkulturelle Trainings von Multicultura sorgen dafür, dass Ihre Beziehungen unmissverständlicher und damit auch effizienter werden. Ihre Mitarbeiter werden so in ihrer interkulturellen Entwicklung gefördert wovon nicht zuletzt Ihr unternehmerischer Geldbeutel profitieren wird!